Intel Chipsatz-Treiber lässt sich nicht installieren

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Intel Chipsatz-Treiber lässt sich nicht installieren

    ich habe folgendes problem:

    ich hab mir den neuesten intel chipsatz treiber 9.0.0.1011 heruntergeladen und installiert. die installation lief auch absolut problemlos und am ende stand auch sowas wie "Der neue Treiber wurde erfolgreich installiert!". als ich dann aber in den gerätemanager geguckt habe stand da immer noch die alte treiberversionsnummer. rebooten hat nichts gebracht. bei nochmaliger installation genau das selbe. installation läuft problemlos aber im gerätemanager steht immer noch die alte treiber-version.

    hat jemand vielleicht irgendeine idee woran das liegen könnte?

    mfg chris

    hab btw. windows xp home sp 3

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ikarus7731 ()

  • also ich hab mal alle treiberleichen nach dieser anleitung entfernt.

    deinstalliert hab ich nix. ich wollte es einfach drüber installieren. wie soll ichs den deinstallieren? der chipsatz-treiber besteht doch aus mehreren komponenten oder? welche treiber soll ich da aus den gerätemanager raushaun?
  • servus
    intel-treiber sind immer updates-(keine deinstal.vorab von nöten.)-D.h. es werden nicht immer alle hardwarekompenenden geupdatet,manche bleiben beim alten treiber ander erfahren ein update.du musst mal sämtliche!! hardwareteile durchchecken(sind echt viele) und mit der vorhergehenden version vergleichen.
    die tatsache das kein reboot notwendig war,zeigt schon das keine großartigen veränderungen stattgefunden haben.

    mfg
    reinhardrudi
  • ich hab mir mal alle treiber angesehen die "Intel(R)" im namen haben (ja waren wirklich einige) und bis auf 1 ausnahme haben alle ein datum von 2004 oder 2005. die ausnahme hat ein datum von 2007. also ich kann mir nicht vorstellen, dass das wirklich die neuersten versionen dieser treiber sind oder doch?

    mfg chris
  • servus
    Jeweils die neuesten Versionen sind natürlich für die aktuellsten Chipsätze gedacht, ältere Varianten benötigen in der Regel oft auch einen älteren Treiber.

    Daher sollte das Changelog zu Rate gezogen werden, um festzustellen, ob der eigene Chipsatz vom Treiber unterstützt wird.

    hast du einen älteren intel chipsatz,kanns sein das der neue treiber überhaupt keinen einfluß auf deine hardware hat!!manchmal ist in einer neuen revesion auch nur der support kommender chipsätze enthalten.
    auch der P35 gehört schon zu den älteren!!!!
    mfg
    reinhardrudi
  • ok also es schaut so aus, als wäre mein cipsatz eh auf dem neuesten stand.
    hab mir jetzt von intel den expliziten treiber für meinen chipsatz runtergeladen und da hat er gemeint, dass ich eine ältere version (9.0.0.1008) als die aktuelle (9.0.0.1011) installieren will.

    ich find es nur komisch, dass im gerätemanager die alte version angezeigt wird.

    danke für die zahlreichen hilfen.

    mfg chris