PC für Internet und Office zusammenstellen

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC für Internet und Office zusammenstellen

    Hallo,

    möchte mir einen günstigen PC zusammenstellen.
    Er wird nur fürs Internet und Office-Anwendungen verwendet.
    KEINE Video/Bildbearbeitung oder Spiele

    Welche Bauteile würde ihr hier verwenden?
    Soundkarte und Grafikkarte sollte on Board sein?
    Arbeitsspeicher 1 GB
    Prozessor AMD oder Intel 2,8Ghz?
    usw

    Danke schon mal!

    Gruß
    Nemo
  • Zusammenstellen... Eigentlich Quatsch... Für Internet und Office kannste jeden Billigrechner nehmen, der bei den diversen Anbietern zu finden ist, z.B. bei Atelco.
    Und als Gebraucht-Teil-Rechner... Ebay. Teils schon unter 150€. (Und es muß ja nicht ´nen Duo-Core sein...)
    Oder wie wärs damit: preiswertepc.de/Webshop/Defaul…dsUCID=3&ProductGrpID=313

    Ansonsten... Onboard-Grafik und -Sound is schon ok so, Ram... Ich würd ´nen bissl mehr nehmen, vielleicht 2 GB. und beim Prozessor bevorzuge ich AMD.
  • Ich verkaufe grade meinen alten Office PC für 170€ VHB, ist ein 2,8GHz Intel mir 2GB-RAM. Falls du Intresse hast kannst du dich ja per PN melden. Schicke dir auch gerne dann einen kompletten Auzug aus Everest, so das du weißt was du kaufst.
    Ist für Office und Internt vollkommen ausreichend, sogar viele ältere Spiele laufen auf dem Ding problemlos. Auf XP rennt der Rechner und auch unter Vista ist problemloses und zügiges Arbeiten möglich (hatte Vista Bussines installiert).
    (Ich weiß das dies sonst in Flohmarkt gehören würde)

    Gruß
    Markus83Muc
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Markus83Muc ()

  • Hallo zusammen,

    ich habe meinem Nachbarn (ältere Herrschaften) letzens einen PC bestellt. Er wollte auch nur Office und Internet, damit er mal per Post mit unserem Vermieter streiten kann und sich seine Frau bei ibäh Schuhe kaufen kann. Ich habe den hier bestellt.
    Letzte Woche installiert, läuft akkurat und leise, hat sogar einen DVD-Brenner (völlig überproportioniert, bei dem liegen noch 3,5 " Disketten rum), der macht ein bisschen Krach wenn er auf vollen Touren läuft.

    Sonst korrektes Gerät. Und für Deine Anforderungen schickt AMD völlig.

    Und hör auf die Vorredner, denen ich mich hier anschließe: Fang gar nicht erst an, in der Leistungskategorie selbst zu bauen, das gibts billiger.

    Viele Grüße
    Cy_Clone