Bilder veröffentlichen?

  • Photoshop-Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bilder veröffentlichen?

    Hi Leute ich hab mal eine Frage... :)


    Und zwar ich hab bisher immer mit Gimp gearbeitet, war kein Problem was weiterzugeben, veröffentlichen usw...

    Bin jetzt zu Photoshop CS4 umgestiegen was mir wesentlich besser gefällt. Jetzt ist nur die Frage wenn ich die Bilder usw veröffentliche, oder für eine Homepage die ich erstelle verwende, kann man da rausbekommen das die Pics mit einer R***kopie von PS erstellt wurden?`Wie kann man das umgehen? Also ich mach das nur Hobbymässig, aber denoch würde es mich intressieren wie es da aussieht und ob man evtl. die Infos leicht aus den Pics rausbekommt ?
  • Also was ich dazu finden konnte ist zwar von 2005......angeblich soll man, wenn man ein in PS erstelltest Bild mit einem Editor öffnet und nach dem Suchbegriff Photoshop sucht, einige codierte Zahlen sehen, die angeblich die Serial/Lizenz ist.

    Da ich nicht weiß, ob ich hier einen Link setzen darf..... gib bei Google mal folgendes ein und nimm dann gleich den 1. Link.;)

    Quellcode

    1. bilder die mit einer photoshop raubkopie erstellt wurden
  • O.o Sachen gibt's.
    Aber ich denke, was der Nibbler1 im anderen Thread schon geschrieben hat, sollte dich beruhigen.
    Adobe würde bankrott gehen, wenn sie versuchen würden, die ganzen User mit einer Raubkopie zu ermitteln. Zumal diese ja über den ganzen Globus verteilt arbeiten.
    Hab sogar in einem mittelständischen Betrieb einmal ein Praktikum gemacht, da hat mir der IT-Mitarbeiter am zweiten Tag geflüstert, dass sie an ca. 20% der Pc's mit PS eine Raubkopie, also eine generierte Serial benutzen.
    :D
  • Bob_Thron schrieb:


    Hab sogar in einem mittelständischen Betrieb einmal ein Praktikum gemacht, da hat mir der IT-Mitarbeiter am zweiten Tag geflüstert, dass sie an ca. 20% der Pc's mit PS eine Raubkopie, also eine generierte Serial benutzen.
    :D


    ich kann echt nur sagen lol :löl:
    also ich glaube nicht das adobe die ganzen User mit einer Raubkopie zu ermitteln, wie schon gesagt dan würde adobe bankrott gehen.
    Rechtschreibfehler sagen genug über mich aus. Ich schreibe die Texte auf diesem Forum so menschlich wie ich es selbst bin.
  • Ja man bekommt die Infos aus den Bildern raus, ob es die interessiert das ein privatnutzer für seine 1-2 bilder das programm geholt hat ist so dahingestellt,
    es gab einpaar fälle die mir erzählt wurden und grafikkollegen das einer eben viel geld gemacht hat mit aufträgen von diversen firmen, er erstellte für sie Printprodukte wie Flyer, Verpackung etc. und dann eine hohe Geldstrafe bekommen hat da ein anderen "Kollege" ihn verpfiffen, sie checkten es und so nahm das übel seinen lauf.