Der Bauer kauft Tiere

  • Witze

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG! Warninfo für RÄTSEL-Themen! Die Beitragsinhalte werden NICHT automatisch "versteckt"!
Bitte VOR dem Posten in den Rätselecke-Regeln informieren, wie der HIDE-BB-Code funktioniert!
Für WITZE ist der HIDE-BB-Code nicht gestattet!

  • Der Bauer kauft Tiere

    Ein Bauer geht mit 100 Talern in der Tasche auf den Markt. Mit diesen 100 Talern möchte er 100 Tiere kaufen. Die Preise sind die folgende:
    1 Hund kostet 15 Taler
    1 Katze kostet 1 Taler
    4 Mäuse kosten 1 Taler

    Der Bauer kauft jedes Tier mindestens einmal und gibt seine ganzen Taler aus. Wieviel Hunde, Katzen und Mäuse kauft er?
  • 6hunde á 15 Taler = 90 Taler
    5 Katzen á 1 Taler = 5 Taler
    4 Mäuse = 1 Taler
    1 Maus á 0,25 Taler = 0,25 Taler

    100 Taler ≠ 96,25 Taler

    Aufgabe nicht erfüllt @ SB-S4uG3r
  • hmm ich bin knapp drann

    61 Katzen 2 Hunde und 37 Mäuse ergeben

    61$ + 30$ + 9.25$ = 100.25$

    hmm 25Cent zu viel:D
  • Kann das sein das das hier ien Fake ist und es keine Lösung gibt?? Ich kam auf das selbe Ergebnis wie [email protected]
    ich bin knapp drann

    61 Katzen 2 Hunde und 37 Mäuse ergeben

    61$ + 30$ + 9.25$ = 100.25$


    Weil wenn er nun von irgendetwas weniger nimmt stimmt die Anzahl vom anderem nicht mehr oder ich habs:

    Er kauft 4 Hunde = 60€
    kauft 30 Katzen = 30€
    kauft 40 Mäuse = 10€
    _______________________
    = 74 Tiere & 100 €
    + bekommt weil es alte Straßenköder sind noch 26 Läuse mit den Hunden dazu
    ----> = 100 Tiere und 100 €.

    Das war doch einfach oder :)
    Natürlich führe ich Selbstgespräche - dann weiss ich wenigstens, dass ich mich mit einem gebildeten Menschen unterhalte.