CPU Auslastung 99 %

  • geschlossen

  • Minerava
  • 1612 Aufrufe 19 Antworten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CPU Auslastung 99 %

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ich spiele gerade ein BigFish-Game "Between the World". Mein PC fährt dabei so hoch, dass ich mal den Krallengriff gemacht habe. CPU-Auslastung 99 %. Auch nach dem Krallengriff fährt er nicht runter. Als Systemvoraussetzung werden angezeigt CPU 800 MHZ, RAM 256 MB.

    Bei einem anderen Spiel von BigFish Games tritt dieses Problem nicht auf. Da sind die Systemvoraussetzungen CPU 600 MHZ, RAM 128 MB.

    Auch wenn ich Beiträge in diesem Forum lese, fährt mein PC hoch. Auf anderen Web-Sites und Foren ist das nicht so.



    Kann mir jemand helfen, woran das liegen kann?
    Bitte Amateur-Erklärungen ;)

    Danke und LG
    Minerava

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Minerava ()

  • kahade schrieb:

    Hallo Minerava

    Versuch doch noch mal herraus zu finden ,was für die hohe Belastung verantwortlich ist.
    Bei "Prozesse" nachschauen!

    Gruß kahade


    Hallo kahade,

    z.Zt. habe ich nur diese Forum-Seite offen:
    iexplorer.exe = 41 %
    Leerlaufprozess = 60 % :confused:

    LG Minerava
  • Minerava schrieb:


    Kann mir jemand helfen, woran das liegen kann?
    Bitte Amateur-Erklärungen ;)

    Danke und LG
    Minerava


    Ich hatte Dir schon eine PVT Nachricht zukommen lassen. Bitte prüfe mit Online-Virenscanner (googeln) auf Trojaner. Ggf. dann 'HiJackThis' installieren - :)protokollieren und, sollte Dein PC infiziert sein, über das 'HiJackThis-Forum' um Hilfe bitten.
    Würde mich nicht wundern wenn in dem Spieleprogramm etwas nicht stimmt. :(

    bmrjnst

    bmrjnst schrieb:

    Ich hatte Dir schon eine PVT Nachricht zukommen lassen. Bitte prüfe mit Online-Virenscanner (googeln) auf Trojaner. Ggf. dann 'HiJackThis' installieren - :)protokollieren und, sollte Dein PC infiziert sein, über das 'HiJackThis-Forum' um Hilfe bitten.
    Würde mich nicht wundern wenn in dem Spieleprogramm etwas nicht stimmt. :(

    bmrjnst



    Beispiele:

    Trojaner Doktor - Kostenloser Download

    Free online Trojan Scanner - Scan your system for Trojans

    Backdoor Trojaner Online Scanner


    Am besten alle drei oder noch mehr laufen lassen (muss nicht abgesichert erfolgen!).
    Kann u.U. aber Stunden dauern. Zumindest bist Du dann 'sicherer'!
    Könnte aber wetten, dass da nicht nur ein Schädling auf Deinem Rechner ist!!!
    Sollte meine Vermutung stimmen :flag::flag::flag: - dann so schnell wie möglich ins 'HiJackThis-Forum' und um Hilfe bitten :drum:.
    Ansonsten wenn es sich um harmlosere Infekte handelt ein gutes Proggi kaufen - lohnt sich immer/meistens - und den Schädling entfernen. Bitte keine Antivirus/Antispyware aus dem Board - das geht meistens (muss nicht) noch weiter nach hinten los.

    Grüsse,
    bmrjnst

    ***Gib mal im Tread Bescheid was Du gefunden hast.

    Noch ein Tipp: Installiere Firefox (oder Mozilla) - und setze den Internet Explorer an 2.te Stelle (default Browser) - aber erst die Bereinigung durchführen und dann installieren.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crackspider ()

  • Uffräume...

    Wahrscheinlich hast Du viele Hintergrund Programme laufen...
    Was soll ich Dir raten?
    Du musst überprüfen, welche Progs denn so per Autostart hoch gefahren werden.

    Antiviren Programm, Datenmüll entfernen - Windows optimieren (gibts -zig Progs für Amateure), ScanDisc ausführen, Registry aufräumen, evtl. PC boosten...

    Haste vielleicht jemanden in Deinem Bekanntenkreis der sich mit sowas auskennt?!!!

    Gruß
    mc
  • mycard schrieb:

    Wahrscheinlich hast Du viele Hintergrund Programme laufen...
    Was soll ich Dir raten?
    Du musst überprüfen, welche Progs denn so per Autostart hoch gefahren werden.


    Wie kann ich das Überprüfen bzw. wo, welche Programme per Autostart hochgefahren werden?

    Leider habe ich keinen in meinem Bekanntenkreis, der sich mit so etwas auskennt.

    Mit Windows-Optimierung werde ich noch einmal serven.

    Danke und LG Minerava
  • ich kann dir revo uninstaller (Revo Uninstaller - Download - COMPUTER BILD) nur ans herz legen. wenn du es geöffnet hast gehst du oben auf tools und danach auf AutoRun Mnager. dort werden alle programme die beim start geöffnet werden aufgelistet.
    wenn du dort irgent ein programm siehst was du nicht oder nur selten brauchst kannst du es durch entfernen des häkchens aus dem auto start entfernen.
    wenn du dir nicht sicher bist ob ein programm gebraucht wird(z.b. treiber) kannst du mich einfach fragen ich weiß eigentlich fast alle programme die gebraucht werden.
    desweiteren fände ich es nett wenn du ne auflistung deiner system komponenten hir rein schreiben könntes
    mfg blub und weg :) :)
  • vieleicht wäre es auch ganz interessant ganz allgemein zu wissen, welche Teile dein PC enthält....
    welche Leistung hat der Prozessor, weiviel Arbeitsspeicher, welche Grafikkarte

    Minerava schrieb:

    z.Zt. habe ich nur diese Forum-Seite offen:
    iexplorer.exe = 41 %
    Leerlaufprozess = 60 % :confused:

    die Leerlaufprozesse finden nämlich nicht wirklich statt, sondern zeigen die noch verfügbare Leistung an (als kleine Klarstellung, dass in dem Moment tatäschlich bloß 60 % ausgelastet sind...)
    dabei sollte aber der Internet Exlorer nicht konstant 60% benötigen - ist natürlich abhängig von deinem Prozessor
    Hier geht's zu meinem kleinen Bücherregal voller Fachbücher aus diversen Themengebieten, such' dir etwas aus rund 650 Titeln!
    Es ist bisweilen ein wenig mehr Geduld nötig, meine Besuche sind sporadisch.
  • Himbeer schrieb:

    vieleicht wäre es auch ganz interessant ganz allgemein zu wissen, welche Teile dein PC enthält....
    welche Leistung hat der Prozessor, weiviel Arbeitsspeicher, welche Grafikkarte


    die Leerlaufprozesse finden nämlich nicht wirklich statt, sondern zeigen die noch verfügbare Leistung an (als kleine Klarstellung, dass in dem Moment tatäschlich bloß 60 % ausgelastet sind...)
    dabei sollte aber der Internet Exlorer nicht konstant 60% benötigen - ist natürlich abhängig von deinem Prozessor


    XP-Home Edition
    HP Pavillion 061
    BIOS: Phoenix-AwardBIOS v6.00
    Prozessor: Intel Pentium CPU 2,80 GHz
    Arbeitsspeicher:
    1022 MB RAM
    Auslagerungsdatei: 515 MB verwendet, 1944 MB verfügbar
    Grafikkarte: NVVIDIA GeForce 6600
    Treiber nv_disp.dll Vers. 6.14.0011.8585
    DirectX 9.0c
  • dein Rechner sollte also gut genug sein, eine Webseite anzuzeigen, sei diese auch noch so groß wie unser board

    dein problem ist mir aber noch nicht völlig klar:
    passiert das wirklich nur bei der fsb.to seite?
    und eben diesem komscihen Spielchen?
    weder bei der Textarbeit, noch beim Aufrufen anderer Seiten oder html-Dateien mit dem Internet Explorer?
    Hier geht's zu meinem kleinen Bücherregal voller Fachbücher aus diversen Themengebieten, such' dir etwas aus rund 650 Titeln!
    Es ist bisweilen ein wenig mehr Geduld nötig, meine Besuche sind sporadisch.
  • Himbeer schrieb:

    dein Rechner sollte also gut genug sein, eine Webseite anzuzeigen, sei diese auch noch so groß wie unser board

    dein problem ist mir aber noch nicht völlig klar:
    passiert das wirklich nur bei der fsb.to seite?
    und eben diesem komscihen Spielchen?
    weder bei der Textarbeit, noch beim Aufrufen anderer Seiten oder html-Dateien mit dem Internet Explorer?


    Ja das passiert nur bei der fsb.to Seite. Wenn ich die Startseite aufrufe ist alles noch OK. Rufe ich aber einen Beitrag auf oder gehe ich meine Post-Box fährt der PC hoch. Bei anderen Web-Sites ist mir dieses Problem nicht in Erinnerung.
    Das Spiel ist nicht das Einzige, es passiert auch bei Adventures-DVDs. Nicht bei allen, aber bei Einigen :confused:

    Habe jetzt alles Defragmentiert, TuneUp Utilities 2009 verwendet, damit alles optimiert, aber das Problem besteht weiter. Na auf das Spiel kann ich ja verzichten, aber warum ist der "Krawall" jetzt gerade beim Schreiben der Antwort da :confused:

    Danke und LG Minerava
  • Also bei mir ist das auch immer so, dass der Leerlaufprozess die CPU-Auslastung auf 100% auffüllt. Merke aber nicht dass mir die Leistung fehlt oder so.
    Mich stört die Sache nicht, denn ich kan keinen Nachteil feststellen.
    Merkst du, dass da was falsch ist, und dass du nicht die gesamte eistung zur Verfügung hast??
    Gruß
    LAER
  • lol
    Jaja, der leerlaufprozess ist schon so ne Sache xD

    Mal ne Idee: Kann das nicht die JavaScript-Werbung sein, die hoch und runter rollt?

    Bin haeufig nur mobil drin und swhe deshalb keine Werbung.

    Das duerfte ziemlich viel Leistung saugen
    Dein spiel kenne ich nicht. Normalerweise ist bei mir bei Spielen gemerell 100%
    Also alles normal.
    Vllt. Rendered ff das schneller und ressourcenschonender Probier das mal.


    Lg CoolerFreak
    Posted via Mobile Device
  • Vielen Dank für eure vielen Tipps. Ich habe IE 8. Aber mit Firefox kann ich mich nicht anfreunden. Der Mensch ist halt ein Gewohnheitstier ;)

    Was kann eigentlich passieren, wenn man über mehrere Stunden eine CPU-Auslastung von 99 % hat. Eigentlich ist es ja ein Warnhinweis. Kann der PC sich dann auch festfahren, so dass er nicht mehr zu benutzen ist?

    LG Minerava