zwangstrennung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zwangstrennung

    is nicht gut ich werde nach 12 stunden automatisch rausgeschmissen is doch mist bin gerade gut am downloaden und dann weg
    giebt auch keine eistelung zum wegmachen
    warum muß das sein

    mfg
    butsch
  • Hi,

    weil du dann

    1. Eine Standleitung hättest (Dies wäre dann schon der Hauptgrund)!!
    2. Einen Internetserver betreiben könntest, was mit DSL aber auch nicht erlaubt ist!
    und sicherlich noch zahlreiche andere Gründe!!

    Bestimmt nachzulesen irgendwo auf dieser Seite h**p://www.regtp.de :mad:

    Greets Manastir
  • normalerweise kenn ich das mit 24 stunden! das is von t-online oder telekom weiß jetz nich dabei! aber s gibt programme, die dich sofort wieder connecten! wo du die jetz findest weiß ich nich
    sorry!
  • man brauch doch zum sofortigem reconnecten kein programm, kann man doch bei der verbindung direkt einstellen!

    mal ne andere frage: bei welchem provider bist du? ( wegen den 12 stunden) ?
  • Original geschrieben von Bubbleking
    man brauch doch zum sofortigem reconnecten kein programm, kann man doch bei der verbindung direkt einstellen!

    mal ne andere frage: bei welchem provider bist du? ( wegen den 12 stunden) ?



    wo stell ich das ein ?
    habe t-dsl
  • Was Bubbleking glaub ich meint:
    Es gibt wenn man sich mit DFÜ einwählt unter Eigenschaften eine Option die "Automatisch neu wählen" oder ähnlich heißt!!

    Genauere Angaben kann ich leider nicht machen, da ich mich selbst seit langem nicht mehr per DFÜ einwähle!
    Einfach mal googlen und nach DFÜ oder ähnlichem suchen ;)

    Greets Manastir
  • genau manastir :)

    man öffnet einfach die eigenschaften der verbindung und geht dann zu optionen!
    bei "wählvorgang wiederholen, falls verbindung getrennt wurde"
    setzt man den haken und er wählt sich automatisch wieder neu ein...that's it :)