Bitte Lesen!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bitte Lesen!!!

    TOD EINER UNSCHULDIGEN


    Ich ging zu einer Party, Mami, und dachte an Deine Worte. Du hattest mich gebeten, nicht zu trinken, und so trank ich keinen Alkohol.
    Ich fühlte mich ganz stolz, Mami, genauso, wie Du es vorhergesagt hattest. Ich habe vor dem Fahren nichts getrunken, Mami, auch wenn die anderen sich mokierten.
    Ich weiß, dass es richtig war, Mami, und dass Du immer recht hast. Die Party geht langsam zu Ende, Mami, und alle fahren weg.
    Als ich in mein Auto stieg, Mami, wusste ich, dass ich heil nach Hause kommen würde: aufgrund Deiner Erziehung - so verantwortungsvoll und fein.
    Ich fuhr langsam an, Mami, und bog in die Strasse ein. Aber der andere Fahrer sah mich nicht, und sein Wagen traf mich mit voller Wucht.
    Als ich auf dem Bürgersteig lag, Mami, hörte ich den Polizisten sagen, der andere sei betrunken. Und nun bin ich diejenige, die dafür büßen muss.
    Ich liege hier im Sterben, Mami, ach bitte, komm' doch schnell. Wie konnte mir das passieren? Mein Leben zerplatzt wie ein Luftballon.
    Ringsherum ist alles voll Blut, Mami, das meiste ist von mir. Ich höre den Arzt sagen, Mami, dass es keine Hilfe mehr für mich gibt.
    Ich wollte Dir nur sagen, Mami, ich schwöre es, ich habe wirklich nichts getrunken. Es waren die anderen, Mami, die haben einfach nicht nachgedacht.
    Er war wahrscheinlich auf der gleichen Party wie ich, Mami. Der einzige Unterschied ist nur: Er hat getrunken, und ich werde sterben.
    Warum trinken die Menschen, Mami? Es kann das ganze Leben ruinieren. Ich habe jetzt starke Schmerzen, wie Messerstiche so scharf.
    Der Mann, der mich angefahren hat, Mami, läuft herum, und ich liege hier im Sterben. Er guckt nur dumm.
    Sag' meinem Bruder, dass er nicht weinen soll, Mami. Und Papi soll tapfer sein. Und wenn ich dann im Himmel bin, Mami, schreibt "Papis Mädchen" auf meinen Grabstein.
    Jemand hätte es ihm sagen sollen, Mami, nicht trinken und dann fahren. Wenn man ihm das gesagt hätte, Mami, würde ich noch leben.
    Mein Atem wird kürzer, Mami, ich habe große Angst. Bitte, weine nicht um mich, Mami. Du warst immer da, wenn ich Dich brauchte.
    Ich habe nur noch eine letzte Frage, Mami, bevor ich von hier fortgehe: Ich habe nicht vor dem Fahren getrunken, warum bin ich diejenige, die sterben muss?


    ANMERKUNG: Dieser Text in Gedichtform war an der Springfield High School (Springfield, VA, USA) in Umlauf, nachdem eine Woche zuvor zwei Studenten bei einem Autounfall getötet wurden. Unter dem Gedicht steht folgende Bitte:
    JEMAND HAT SICH DIE MÜHE GEMACHT, DIESES GEDICHT ZU SCHREIBEN. GIB ES BITTE AN SO VIELE MENSCHEN WIE MÖGLICH WEITER. WIR WOLLEN VERSUCHEN, ES IN DER GANZEN WELT ZU VERBREITEN, DAMIT DIE LEUTE ENDLICH BEGREIFEN, WORUM ES GEHT.



    Tod einer Unschuldigen - Gedicht aus den USA

    Ich mache mit! Auch du solltest mitmachen und dieses Gedicht kopieren. Es passieren einfach noch viel zu viele Unfälle aufgrund von Alkohol auf den Straßen, bei denen immer wieder Unschuldige zu Tode kommen. Hilf mit, dieses Gedicht soll um die ganze Welt gehen!!!
    Warum Mami?
    Alkohol am Steuer: Tod einer Unschuldigen
  • Ist eine wahre Sache, hab selber einen Kumpel der von nem besoffen angefahren worden ist, er lag 3 Monate im Koma und der Besoffene, leicht verletzt.
    Natürlich führe ich Selbstgespräche - dann weiss ich wenigstens, dass ich mich mit einem gebildeten Menschen unterhalte.
  • Also schon ziemlich mitreissend der Text. Hoffentlich lesen alle Jüngeren hier dieses Teil und schreiben es sich hinter die Ohren. Auch alle Älteren können dieses gut gebrauchen um ihre Kinder zu Impfen. Dont drink and drive reicht eben nicht mehr und wir deutschen sind nich einen deut besser als die Amis in der Beziehung (schliesse mich da nich aus).
    Schliesse mich gerade der Verteilung an.
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • ach was is eben dafür da damit ihr sowas "c00l" findet

    all diese gedichte haben keinen sinn und sinn extra dafür um jugendliche auf etwas hinauszulocken (heir z.b. alc...)
  • ...ohh wir haben einen neuen Psychologen an Board, welcome misterHAPPY ! Ich selber finde dieses Gedicht sehr gut, es ist aber schon ein paar Tage alt, und spielt mit den Emotionen des lesenden, so bleibt aus meiner Sicht auch am ehsten was hängen bei dem lesenden...und nicht nur weil ich es "c00l" finde !

    Dr. CSIoli
    "It is possible to commit no mistakes and still lose. That is not a weakness. That is life." - Captain Jean-Luc Picard
  • gefällt mir... mir iss dasselbe passiert...

    nur hab ich halt knapp überlebt...
    ich muss sagen, deshlab trinke ich net weniger, aber ich trinke nicht wenn ich fahre, meist fahre ich net^^

    leute die autofahren obwohl sie getrunken haben sind arschlöcher!
  • leute die autofahren obwohl sie getrunken haben sind arschlöcher!


    hätt ich ned schöner sagen können :D ich kenn auch viele von diesen leuten (in meinem bekanntenkreis) die sich einfach ned drauf einlassen das auto stehn zu lasen oder bei wem mitzufahren.

    ich trinke eigentlich recht gerne *fg* aber eins hab ich mir von vorneherein gesagt kein alk am steuer. dat muss echt ned sein.