2 Faxgeräte mit 1 Rufnummer parallel betreiben

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2 Faxgeräte mit 1 Rufnummer parallel betreiben

    Hallo,
    ich bin langsam am Verzweifeln und bitte darum um Hilfe bei folgendem Problem bzw. Frage:

    Ich habe eine Telefonanlage (Marke Agfeo) an der ein Faxgerät hängt (Marke Brother). Momentan ist alles eingerichtet und funktioniert.
    Nun will ich aber einen Windows-Server mit Modem (und eingerichtetem Fax-Dienst) parallel zu dem ersten Fax betreiben.
    Der Windows-Server soll die gleichen Faxe empfangen wie das bereits vorhandene; d.h. beide "Faxgeräte" reagieren auf die gleiche Rufnummer...

    Nun ist die Frage, ob dies überhaupt möglich ist, 2 Faxgeräte parallel und mit der gleichen Rufnummer zu betreiben?!?!
    Und was muss ich dafür einstellen/konfigurieren/umklemmen/einrichten??


    Vielen Dank im voraus!

    Geistermann
  • Geistermann schrieb:

    Nun ist die Frage, ob dies überhaupt möglich ist, 2 Faxgeräte parallel und mit der gleichen Rufnummer zu betreiben?!?!


    Das is nicht möglich! Wenn beide Faxgeräte zur selben Zeit "ran gehen" können die nicht mit der Gegenstelle kommunizieren.
    Was möglich ist, ist ein Parallelbetrieb mit versetzter Annahme.
    Im Klartext wenn der Server läuft geht dieser bei ankommenden Ruf sofort ran und empfängt das Fax.
    Wenn der Rechner aus ist, geht das Fax nach 1-3 mal klingeln ran und empfängt es.

    Du musst also am Fax nur einstellen das es später "ran geht" als der Server, dann sollte das klappen. Und die am Server empfangenen Faxe kannst du bei Bedarf ausdrucken.