router

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hi leute ich suche einen guten hardware router
    markenstueck wenns geht
    er muss auf jeden fall viele ports umleiten koennen und einige nette features haben :D was koennt ihr mir so empfehlen ????
    so bugs wie das man net surfen kann oder so sollten auf gar keinen fall auftreten ;( ist fuer normales dsl ....

    pls wenns euch nix ausmacht sagt mir den preis danke :D
    und vielleicht noch ne seite wo man die verlgeichen kann
  • also ich hab den netgear rp614v2

    hatte anfangs probleme aber nach aufspielen einer neuen firmware funzte alles wunderbar

    sind drei rechner dran, auf allen alles möglich (icq, mirc, inet-->surfen, ftp, muli, kazaa...)

    grüße
    pje
  • Also ich habe einen Billigrouter vom w*w.reichelt.de. Der hat ganze 49,99 EUR gekostet, kann 4 Rechner und ein DSL-Modem oder ein normels Modem miteinander verbinden. Und ein Printserver ist auch inbegriffen. Das Ding läuft seit 1 Jahr völlig problemlos. Homeserver ist auch kein Problem (Bulletproof). Und durch die integrierte Hardware-Firewall habe ich auch Ruhe.

    Manchmal reicht etwas Preiswertes auch.
  • hmm und ich mache mir gedanken über den aufbau eines linux-routers/firewall?
    nutze zur zeit den elsa lancom office dsl 10 seit gut drei jahren...
    habe aber etliche durststrecken durchlaufen müssen:
    hardwareResets in telnet-sessions, anfangs stundenlange fehlersuche, und und und... zu guter letzt musste ich das "gute stück einschicken, da sich nichts mehr tat und nutzte einfach nur einen rechner mit internetverbindungsfreigabe und zoneAlarm... und hier entstand mein begehr, eine alternative zu suchen... mit dem WinXP-Rechner als router lief alles wesentlich schneller als über den hardwareRouter (wer eine erklärung?) jedenfalls ist der router nun zurück und ich verspreche mir von dem ipMasqerading einfach mehr (klingt einfach gut *duck*) daher lagge ich nun weiter bei onlineGames (mehr als unter winXP-Rechner als ROuter)
    wenn ich all das berücksichtige und dann auf das HörenSagen eingehe, wie fixOr linux gegenüber windows ist (und stabiler) entstand mein begehr nach einem linuxRouter/fileserver/firewall undundund... evtl. könnte man ja mal eine liveDiskussion organisieren (mircSuch)
    lg joePa
  • Ich hab einen SMC 7004VBR is echt nicht schlecht 4 Ports und DSL Moden läuft einwandfrei !
    Hat auch ne Firewall und alles was das herz sonst noch so begehrt !
    Das ding hab ich bei Schiwi für 35 Euros bekommen !
    schau mal nach W*W.schiwi.de.
    ist bestimmt auch was für dich dabei !
    Da findest Du auch noch andere Router !
    gruß
    Thunder-Hawk
  • joepa
    ich hab nen linux router ;) ich kann dir die dhcp conf und das natscript geben ist kein ding
    der linux router laeuft super
    ist aber ein stromfresser ; ) und sehr laut
    wegen steinzeit scsi platten :(

    thx 4 router tipps ;D
  • empfehlenswerter Router

    Also in Sachen Router kann ich den Allnet 1298 vorschlagen, er wurde auch mir empfohlen und im Vergleich mit anderen Routern treten keinerlei Schwierigkeiten auf.
    Ports lassen sich ohne Probleme freischalten. (Bittorrent, E-Mule, Shareaza etc...)

    Er verfügt über 7 Ports für PCs und der Preis liegt momentan bei 111 €.

    Allerdings ist auch hier ein Update auf die neueste Firmware zu empfehlen.