1und1 und strator "rootserver" ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 1und1 und strator "rootserver" ?

    Also , würde gern mal wissen ob ihr schon erfahrungen damit habt ?

    Strato Root-Server :

    * Celeron 2,4 GHz mit 512 MB RAM
    * 200 GB Traffic
    * Linux BS ( SUSE Vorinstalliert )
    * Confixx pro 3.0
    * Einrichtungsgebühr : 0 EUR
    * 39,00 EUR im Monat

    1und1 Root-Server :


    * Celeron 2,4 GHz mit 512 MB RAM
    * 100 GB Traffic
    * Linux BS ( SUSE Vorinstalliert )
    * Confixx pro 3.0
    * Einrichtungsgebühr : 99 EUR
    * 69,00 EUR im Monat

    Hat wer mit einem der beiden erfahrungen gemacht ?
    was würdet ihr nehmen ? ( und warum )

    Hoffe ihr könnt mir bei der entscheidung helfen ...

    MfG crashdiver

    Edith : thx an Linux-Daemon for help per PN ...
  • Ich kenne zwar keinen der beiden, aber ich hätte da einen allgemeinen Tipp:

    Wirf einen Bilck auf die Portale

    webhostlist.de/ oder

    hostsuche.de/

    Ich habe sehr gute Erfahrungen mit nicht so großen Providern gemacht - der Support war stets besser und schneller, ich habe mich da immer gut aufgehoben gefühlt. Schau mal

    Sieh Dir mal die Angebote von xantron.de/ an - die installieren SuSE oder Debian, wobei letzteres zu empfehlen ist. Es ist ja quatsch, ein Linux zu installieren, welches zwar am Desktop "einfacher" zu bedienen ist, als Server jedoch nicht das Optimum darstellt.

    Speziell das "Server Basic" könnte für Dich interessant sein - einfach mal Angebote vergleichen, die Portale durchsuchen - und vor allem die Usermeinungen lesen, die KRITISCH geschrieben sind!

    Gruß Schneiko
  • also nur noch als info, habe mich wegen dem preis-leistungs verhältnis für strato entschieden ,

    der server war 24 stunden nach bestellung verfügbar und läuft bereits mit allen diensten ...

    danke nochmal dennen , die etas dazu begetragen haben !