Druckerproblem?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Druckerproblem?

    Hallo
    Habe folgendes Problem:
    Mein Vater hat einen Brother HL820 Drucker (Laserdrucker),schon drei Jahre alt und noch mit dem alten LPT 1 Anschluss.
    An einem neuem Rechner mit XP wird er durch Plug and Play nicht erkannt, aber man kann ihn manuell installieren.
    Wenn man dann Testseite drucken will oder etwas anderes, kommt nur die Meldung, dass Druckauftrag nicht ausgeführt werden kann.
    Bei einem Älteren Rechner mit Windows 95 klappt aber alles ohne Probleme.
    Weiss nicht ob es Hardwarefehler ist, sprich LPT1-Anschluss ist kaputt oder ob anderes Problem.
    Hab die Treiber von der Brother Homepage runtergeladen, weiss aber nicht in welchen Ordner ich Daten entpacken soll??
    Ausserdem wurde mir gesagt, dass man im Bios irgendwas auf ,,SPP'' stellen soll, da es ein Laser-Drucker ist.
    Habe im Bios nichts gefunden, was man auf ,,SPP''unstellen könnte.
    Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen oder noch andere Tipps geben, was man machen kann um zu testen, ob es ein Hardwarefehler ist oder nicht??
    Wäre super
    Danke im vorraus
    Jumbodöner mit Alles
  • Musst mal im BIOS bei den I/O-Einstellungen (bzw. Peripheral Einstellungen)schauen:
    Für den Parallelport gibt es i.d.R. mehrere Einstellungen im BIOS:

    # SPP: Single Parallel Port: Daten gehen nur vom PC an den Drucker, nicht umgekehrt
    # EPP: Enhanced Parallel Port: bidirektionale Kommunikation
    # ECP: Enhanced Capabilities Port: erweiterte, bidirektionale Einstellungen.
    Auch mit DMA-Bereich
    # EPP & ECP: Kombination aus beiden Einstellungen

    Ich würde denken, dass EPP oder EPP&ECP richtig wären, dann könnte Win XP den Drucker eher erkennen. Musst halt im BIOS den Bereich suchen.
  • Ich würde mal davon Ausgehen, das entweder der Drucker einen Sprung in der Schüssel hat, das Kabel defekt ist, oder wie "Doc Lion" schon gesagt hat, du im BIOS den PORT noch nicht richtig konfiguriert hast. Meiner Meinung nach, musst du es auf "ECP" stellen, das ist das Signal für alle gängigen Modelle!!!


    MFG

    blacky